Aus Freude an Orchideen...

Informationen zur Orchideenpflege

Damit auch Deine Orchideen in voller Blütenpracht erstrahlen!

Vanda

Vanda Impressionen
Vanda Impressionen

Queen, Diva, Model...

Eine weitere traumhafte Schönheit unter den Orchideen ist die Vanda. Auch sie ist eine Diva mit Ansprüchen, aber man nennt sie gerne auch die Königin unter den Orchideen, denn mit der richtigen Liebe und Fürsorge wächst die Vanda zu einem zauberhaft blühendem Gewächs heran mit unzähligen, bunten und langlebigen Blüten, die einem bei jedem Anschauen ein Glitzern in den Augen zaubert.

Bald baumelt es überall kunterbunt...

Die Vanda ist in unseren Wohnzimmern noch eher selten zu finden, wird sie doch gerne von den pflegeleichteren Phalaenopsis Orchideen ein wenig in den Hintergund gedrängt. Zudem ist weicht ihre Haltung komplett von anderen Orchideen ab, da sie meist freihängend kultiviert wird.

Aber auch wenn sie jetzt noch eher von Orchideen-Liebhabern und Menschen mit grünem Orchideen-Daumen gehalten werden, hält sie doch immer öfter Einzug in die heimischen Gefilde, sieht man sie doch mittlerweile sogar ab und zu außerhalb von Orchideen-Gärtnereien zum Kauf angeboten.

So 'ne Farben haste noch nicht gesehen...

Die Blüten der Vanda in ihren verschiedenen Gattungen sind sehr farbenfroh, hier kann man sogar Blüten in kräftigem Blau oder Dunkelviolett ergattern, die bei anderen Orchideenarten eher Mangelware sind. Wie bei vielen anderen Orchideen haben auch bei der Vanda eher deren Hybriden, sprich Kreuzungen aus Vanda in Naturform mit anderen Orchideen, wie z.b. Phalaenopsis, Einzug in die heimischen Räume gehalten, nicht nur alleine, um sie pflegeleichter und robuster zu machen, sondern die Größe und Vielfalt der Blüten zahlreicher und bunter zu machen.

Wenn die Chemie zwischen Euch einmal stimmt...

Man kann bei der Vanda-Pflege leider vieles verkehrt machen, aber beachtet man einige wichtigen Pflege-Punkte, ist die Haltung einer Vanda gar nicht so schwer, wie es oftmals klingt.