Aus Freude an Orchideen...

Informationen zur Orchideenpflege

Damit auch Deine Orchideen in voller Blütenpracht erstrahlen!

Krankheiten

Auch bei der besten Pflege und der größten Liebe zu seinen Orchideen können leider immer wieder auch einmal Krankheiten an ihr auftreten – manche schwerwiegender, manche weniger – oftmals kann man bereits mit wenigen Schritten und großem Aufwand der Orchidee helfen, manche Krankheiten sind jedoch auch leider etwas hartnäckiger und bedeuten ein wenig mehr Fürsorge und Pflege – und bitte auch ein wenig Geduld.

Und was wäre das Leben ohne den Tod – in manchen Situationen bedeutet ein falscher Handgriff, ein kurzer Moment der Aufmerksamkeit, auch leider einmal den Tod einer Orchidee, aber auch hier möchten wir zeigen, dass man mit dem Tod der Pflanze nicht zwangsweise eine Orchidee weniger haben muss...

Im Großen und Ganzen unterscheidet man bei den Krankheiten von Orchideen, wie bei den meisten anderen Pflanzen auch, zwischen Krankheiten ausgelöst durch Tiere, Virus-Krankheiten, bakterielle Krankheiten, Pilzkrankheiten und Krankheiten durch Haltungsfehler ausgelöst.