Aus Freude an Orchideen...

Informationen zur Orchideenpflege

Damit auch Deine Orchideen in voller Blütenpracht erstrahlen!

Klima und Temperatur

Lycaste sunray adeyaka
Lycaste sunray adeyaka

Jetzt wirds knifflig...

Lycasten mögen es schattig, dennoch mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 15 und 30 Grad am Tag in den Sommermonaten gehalten werden. Nachts darf die Temperatur ein paar Grad kühler sein, im Winter, ihrer Ruhephase, mag sie dauerhaft niedrige Temperaturen zwischen 15 und 18 Grad.

Immer in Eile...

Da die Lycaste es sehr eilig hat, bis zum Herbst neue Blätter, Bulben und Blüten ausgebildet haben zu „müssen“, um noch rechtzeitig zu blühen, bevor sie in die Winterruhe geht, müssen Temperatur und Klima immer optimal sein, da es sonst passiert, dass sie keine oder nicht sehr zahlreiche Blüten ausbildet und man vergebens auf ihre Blütenpracht wartet.

Und breit macht sie sich auch noch...

Ausserdem benötigen Lycasten sehr viel Platz, dessen sollte man sich bewusst sein, wenn man sich eine Lycaste nach Hause holen möchte. Daher ist die Lycaste nicht die anspruchsloseste unter den Orchideen, und deswegen nicht unbedingt für Einsteiger geeignet.