Aus Freude an Orchideen...

Informationen zur Orchideenpflege

Damit auch Deine Orchideen in voller Blütenpracht erstrahlen!

Vermehrung und Fortpflanzung

Trotz Lippe für Kurzsichtige findet keine Biene zu ihr...

Die Vermehrung bei der frei lebenden Zygopetalum erfolgt durch Bestäubung von Insekten, jedoch ist dies in unserem Wohnzimmer kaum möglich.

Aus eins mach' viele...

Daher ist der einzige Weg, die Zygopetalum zu vermehren, der Weg der Teilung. Das heisst, hierfür werden, wenn die einzelnen Pflanzentriebe zu viel werden und der Topf zu klein, einige der einzelnen Pflanzentriebe samt Pseudobulben und Wurzeln von der Mutterpflanze abgetrennt und in einen separaten Topf gepflanzt.

Man sollte beachten, dass das abgetrennte Teilstück bereits mehrere Pflanzentriebe, Pseudobulben und Wurzeln besitzt, aber auch bei der Herkunftspflanze von alldem genug zurückbleibt, da nach der Trennung die optimale Versorgung der Pflanzen mit Nährstoffen und Feuchtigkeit gewährleistet sein muss.